Demenz was nun? – Krefelder Piraten informieren

Am Freitag, den 25.04. ab 19:00 Uhr bieten die Piraten in Krefeld einen kostenfreien Vortrag zum Thema Demenzerkrankungen an.
Der Veranstaltung findet in der Geschäftsstelle auf der Oppumer Straße 8 statt.

Die meisten Menschen sind als Betroffene oder Angehörige mit der Diagnose „Demenz“ am Anfang überfordert.
Dieser Abend soll eine Hilfestellung bieten. In entspannter Atmosphäre erläutert Sandra Leurs […]

Krefelder Piraten mit Gast auf dem Landesparteitag in Bielefeld

Krefelder Piraten mit Gast auf dem LPT 2014.1 in Bielefeld.

Am Wochenende war Landesparteitag in Bielefeld und wir Krefelder Piraten waren natürlich auch dabei. Fünf Krefelder Piraten und ein Gast haben sich auch nicht davon abschrecken lassen, dass der Parteitag in der Stadt die es nicht gibt stattgefunden hat. Dafür wurden wir Teil einer Verschwörung durch die Bielefelder Piraten mit Antiagressionsfolie, der 42 und tollen Wahlkarten.

Es wurde sehr konstruktiv […]

Unschuldsvermutung zu Grabe getragen?

Der Tod der kleinen Silvia ist außerordentlich tragisch und sicherlich in keiner Form entschuldbar. Allerdings darf er nicht als Grund herangezogen werden, die Rechte von mehr als 50.000 Frauen und Mädchen einfach zu ignorieren.

„Jede Person, die einer Straftat angeklagt ist, gilt bis zum gesetzlichen Beweis ihrer Schuld als unschuldig.“, so steht es in der Europäischen Menschenrechtskonvention. Dieser Grundsatz […]

Die Mannschaft ist komplett

Am Samstag, den 29.03.2014, hat die Piratenpartei Krefeld [1] ihre Kandidaten für die Bezirksvertretungen in Krefeld gewählt.
Folgende Piraten treten für die Wahl der Bezirksvertretungen an:

Krefeld Mitte – Purodha Blissenbach / Hans-Jürgen Schöler
Krefeld Ost – Christof Grigutsch / Susanne Thomas
Krefeld Süd – Marcus Regenberg
Fischeln – Stephanie Nöther / Joachim Nöther / Richard […]

Wahlprogrammerweiterung zum 01.04.2014

Neue Einnahmemöglichkeiten für die Stadt Krefeld

Durch beherzte Investitionen könnte die Stadt Krefeld Ihre Einnahmesituation deutlich verbessern. Erfolgen kann dies durch Liegegebühren für Jachten und Segelboote.
Für die Umwandlung des Rathausplatzes in einen Jachthafen sind nur minimale Eingriffe in das Krefelder Stadtbild erforderlich. Dieser würde auch hervorragend mit der Überdachung des Ostwalls ein stimmiges Mediterranes Ambiente ergeben.

Für die […]

Skandalanordnung von Massengentests bei jungen Mädchen und Frauen in Krefeld

Fraktionschef der Piraten NRW Dr. Joachim Paul in Uerdingen

Die Krefelder Piraten freuen sich den Fraktionsvorsitzenden der Piraten NRW auf dem Stammtisch am 19.03.2014 ab 19:30 Uhr in Uerdingen begrüßen zu können.

Im Restaurant Wolters veranstalten die Piraten einmal im Monat Ihren Uerdinger Stammtisch, dieses Mal mit Piratenprominenz.
Neben dem Vorsitzenden der Piratenfraktion Dr. Joachim Paul haben sich auch die Spitzenkandidaten für den Krefelder Stadtrat Peter Klein, […]

NSA auf dem Neumarkt?

Am 08.03.2014 bewegten sich die Krefelder Piraten auf den Spuren der NSA und wurden dabei von Agenten begleitet, die bestens ausgerüstet waren.

Agenten bei der Arbeit

 

 

Piraten informieren die Bürger.

 

Ausserdem gab es noch die Pflege am Boden und nicht zu vergessen den Internationalen Weltfrauentag.

[…]

Ach was… im Februar

Was haben die Krefelder Piraten im letzten Monat getrieben?
In unserer neuen „Ach was…“ bekommt Ihr eine kleine Zusammenfassung.

Ach was Feb14

Seidenstadt-Piraten gegen TTIP

Die Crew Seidenstat-Piraten hat auf ihrer regelmäßigen Sitzung (jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat ab 19:00 in JuLe’s Papp in der Königstraße 153) beschlossen, die Krefelder Initiative gegen das TTIP zu unterstützen. Das sogenannte Transatlantische Freihandelsabkommen wird zur Zeit in Geheimverhandlungen zwischen der EU und den USA an allen Parlamenten und gewählten Volksvertretern vorbei von Konzernlobbyisten und Regierungsvertretern beider […]