Alle Mann an Bord

Piraten haben Mannschaft für Krefelder Stadtrat gewählt

Die Piratenpartei Krefeld  hat am Samstag, den 01.02.2014, in den Räumen der Krefelder Geschäftstelle, Oppumer Str. 8, den nächsten großen Schritt Richtung Rathaus gemacht.

Bei der öffentlichen Aufstellungsversammlung, geleitet von Dietmar Schulz (MdL), konnten alle Krefelder Piraten mit abstimmen. Die Piraten haben erfolgreich alle 29 Wahlbezirke besetzt. Für die Reserveliste wurden neun Kandidaten aufgestellt. Somit sind die Piraten für die Kommunalwahl im Mai bestens vorbereitet.

Das Spitzentrio für den Kommunalwahlkampf besteht aus Peter Klein (48), Michaela Sorger (37) und Christof Grigutsch (37).

„Am letzten Wochenende haben wir unser Programm beschlossen und jetzt haben wir auch die passende Mannschaft dazu.“ sagt der Spitzenkandidat Peter Klein, von Beruf Netzwerkadministrator.

Die Reserveliste wird vervollständigt durch Sandra Leurs, Purodha Blissenbach, Joachim Nöther, Hans-Jürgen Schöler, Axel Braun und Stephanie Nöther.

(v.l.n.r.) Christof Grigutsch, Peter Klein, Michaela Sorger

(v.l.n.r.) Christof Grigutsch, Peter Klein, Michaela Sorger

 

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung:

Presseteam der Piratenpartei Krefeld